Hans Berger

Hans is a 12 year old middle class boy living in Germany. He is student in a Gymnasium, a selective secondary school like a British grammar school. We see him through different decades (it is planned). He will not grow up but always be 12 years old. So he can be a model to show us what kind of fashion German boys his age wore in different decades. Below you can find all links we have worked on so far about Hans and what he might have worn.

Hans ist ein 12 Jahre alter Junge der Mittelschicht aus Deutschland. Er ist Schüler des Gymnasiums. Wir sehen ihn in verschiedenen Jahrzehnten (so ist es geplant). Er wird nicht erwachsen, sondern bleibt immer 12 Jahre alt. So dient er uns als Modell, um zu zeigen, was deutsche Jungs seines Alters in verschiedenen Jahrzenten getragen haben. Unterhalb sind alle Links aufgeführt, die wir bislang zu John und seiner Kleidung erstellt haben.

1920s

In 1925 Hans wears a traditionally styled sailor suit with a white middy blouse.

Um 1925 trägt einen Matrosenanzug in traditionellem Stil mit weißer Bluse.


Navigate the "Getting dressed" project / Navigaton des "Getting dressed" Projects

Back to / zurück zu THEMES




Wichtiger Hinweis zu allen Links:
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Das Impressum finden sie unter Contact.
The site owner is not responsible for the contents of any external links from this page.
Unless otherwise noted, all rights reserved by Birte Koch (ALBUM 1900).
Copyright 2001-2010 by Birte Koch (ALBUM 1900).
See Haftungsausschluss/Disclaimer for more details!
Haftungsausschluss/Disclaimer are valid for every single page belonging to Album1900.com.
All characters of the "model families" are fictious and not real persons. Any resemblance to living or deceased persons is merely coincidence.
The views expressed in the project "Memories" do not necessarily reflect those of Album 1900.
Alle dargestellten Charaktere der "Modell-Familien" sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit lebenden oder schon verstorbenen Personen rein zufällig und nicht beabsichtigt.
Die in den Beiträgen im Projekt "Erinnerungen" darlegten Ansichten sind persönliche Äußerungen der jeweiligen Verfasser
und stellen keine redaktionelle Meinung von Album 1900 dar.